Borussia Dortmund spielt nur 2:2 gegen starke Hoffenheimer


Borussia Dortmund spielt nur 2:2 gegen starke Hoffenheimer

Borussia Dortmunds Auswärtsschwäche hält an. Gegen das noch immer ungeschlagene Hoffenheim gerieten die Dortmunder bereits in der 3. Spielminute durch Uth in Rückstand.

Der Ausgleich durch Mario Götze in der 11. Minute viel schnell, doch schon 9 Minuten später erhöhte Goalgetter Sandro Wagner erneut für die Sinsheimer.

Kurz vor der Pause dann der Dortmunder Schock: Marco Reus erhält seinen ersten Platzverweis in seiner Bundesliga Laufbahn und muss mit Gelb-Rot vom Platz. Vorrausgegangen war aber ein Trikotziehen des Dortmunders.

Nach dem Seitenwechsel gleich die Dortmunder Lebensversicherung Aubameyang nach erneut starker Vorbereitung des sehr agilen Dembele aus, doch nützte es alles nichts, denn dies war das Endergebnis.

Schock für Dortmund: Der bärenstarke Ousmane Dembele musste verletzt ausgewechselt werden.

Hoffenheim bleibt ungeschlagen und in der Tabelle vor Dortmund mit 27 zu 26 Punkten. Der Rückstand auf Leipzig und Bayern ist somit schon gehörig.

Have any Question or Comment?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

AD

Categories

Archives

Most Viewed Posts